Der Personalrat der Vogelsbergschule

Personalratsarbeit

Der Personalrat vertritt die Interessen der an der Vogelsbergschule beschäftigten Lehrkräfte.

Er setzt sich aus drei Frauen und zwei Männern zusammen. Die Zusammensetzung spiegelt im fachlichen Bereich die Vielfältigkeit der schulischen und beruflichen Ausbildungen der Vogelsbergschule wider.

In regelmäßigen Personalratssitzungen werden schulische Belange, Wünsche und Probleme von Kolleginnen und Kollegen diskutiert, Anträge an die Schulleitung formuliert und u.a. gemeinsame Aktivitäten geplant.

Die vertrauensvolle Zusammenarbeit zwischen Schulleitung und Personalrat stellt sich zum einen durch die Teilnahme der Personalratsvorsitzenden an den Schulleitungssitzungen dar.

Zum andern finden vierteljährlich Personalratssitzungen unter Teilnahme von Schulleiter und stellvertretendem Schulleiter statt. Darüber hinaus schließen der Personalrat und die Schulleitung der Vogelsbergschule Dienstvereinbarungen ab.

Einmal im Jahr werden die Kolleginnen und Kollegen im Rahmen einer Personalversammlung über die Tätigkeit des Personalrats im abgelaufenen Jahr informiert und der Personalrat nimmt Wünsche und Anregungen der Kolleginnen und Kollegen entgegen.

Mitglieder des Personalrates (von links nach rechts)

Dr. Monika Keber-Ludwig

Vorsitzende

Fach: Chemie

 

Tina Mischak

Fächer: Wirtschaft, PoWi

 

Reinhold Diehl

Fach: KFZ-Technik

 

Susanne Bauer

Fächer: Wirtschaft, Sport

 

Christian Kübel

Stellvertretender Vorsitzender

Fächer: Wirtschaft, PoWi, DV