Gastronomie

Die Vogelsbergschule ist dualer Ausbildungspartner für die Ausbildungsberufe:

 

  • Restaurantfachfrau/-fachmann
  • Hotelfachfrau/-fachmann
  • Köchin/Koch
  • Beiköchin/Beikoch
  • Fachkraft im Gastgewerbe
  • Fachfrau/Fachmann für Systemgastronomie (1. Ausbildungsjahr)

 

In einem besonderen Ausbildungskonzept werden die Auszubildenden eines Ausbildungsjahres in unterschiedlichen Berufen in großen Teilen des Berufsschulunterrichtes gemeinsam beschult. Gastronomische Prozesse werden dabei ganzheitlich betrachtet und voneinander lernen ist Ausbildungsprinzip. Die Durchführung von gastronomischen Projekten in der Schule und in Kooperation mit außerschulischen Partnern ermöglicht das Lernen an Praxissituationen.

Dieses besondere Ausbildungskonzept wurde im Rahmen des Innovationspreises Berufliche Schulen 2008 ausgezeichnet.

Die mit neuester Technologie ausgestatteten Fachräume und das schuleigene Restaurant bieten eine optimale Lernumgebung.

Ansprechpartnerin

StD`in Elke Fleischer

Tel.:+49 06641 6554 16

e.fleischervogelsbergschulede

Berufsbilder

Hotelfachfrau/-fachmann

Restaurantfachfrau/-fachmann

Köchin/Koch

Beiköchin/Beikoch

Fachkraft im Gastgewerbe

Fachfrau/-Fachmann für Systemgastronomie

Berufe in der Gastronomie (veröffentlicht von DEHOGA Hessen)

Zum 01.08.2022 sind die Berufsbilder in der Gastronomie neu geordnet worden.
Die Ausbildungsordnungen und Rahmenlehrpläne der Berufe wurden überarbeitet und teilweise die Bezeichnungen geändert:
alt: Restaurantfachfrau/-fachmann
neu: Fachmann/Fachfrau für Restaurants und Veranstaltungsgastronomie

alt: Hotelkaufmann/Hotelkauffrau
neu:  Hotelkaufmann/Hotelkauffrau für Hotelmanagement

alt: Fachkraft im Gastgewerbe             
neu:  Fachkraft Gastronomie Restaurantservice oder Systemgastronomie

Zusätzlich gibt es eine zweijährige Ausbildung zur Fachkraft Küche.