Bewegung

Arbeitsgruppe Bewegung und Wahrnehmung
Uli Blessmann, Martin Rahner, Martin Simon, Julian Bredel, Ute Hasenpflug, Susanne Bauer

Bewegung macht Spaß und fördert die Gesundheit.

Wir bewegen uns zu wenig. In Schule, Betrieb und auch im Privatleben beherrschen sitzende Tätigkeiten unseren Alltag. Bewegung in den Alltag - auch in den Schulalltag - zu bringen das ist eine Zielsetzung der Arbeitsgruppe Bewegung.
Das Angebot an Klassenfahrten und Projekttagen mit sportlichem Schwerpunkt, wie Kanufahren, Klettern, Skifahren, Tauchen  und Nordic Walking, gehört ebenso dazu wie Bewegungseinheiten und Arbeitsergonomie im Unterricht. Kolleginnen und Kollegen der Schule haben sich dazu entsprechend fortgebildet. Ein breites Angebot an kleineren Bewegungsgeräten steht zur unterrichtlichen Nutzung allen Klassen zur Verfügung. 

 

Bewegungstag am Dienstag in der letzten Schulwoche

Viel Spaß haben die Schüler und Lehrkräfte beim alljährlichen Bewegungstag an der Vogelsbergschule. An diesem Tag gibt es ein breites Angebot an Bewegungs-Workshops, die von Golfspielen über Fußballspielen bis zu Tanzaktivitäten reichen. Dazu werden alljährlich Kooperationspartner aus der Region gewonnen. Die Schüler wählen sich dabei in ihr Wunschangebot ein.


Teilzertifikat "Bewegung und Wahrnehmung" verliehen

Thomas Caspar vom Staatlichen Schulamt Gießen/Vogelsbergkreis überreichte die Urkunde zur Anerkennung der besonderen Aktivitäten der Vogelsbergschule im Rahmen einer kleinen Feierstunde am Ende des Bewegungstages. Die Schüler der Berufsfachschule Ernährung und die Praktikanten der Fachoberschule Ernährung übernahmen die Bewirtung der anwesenden Schüler und Kollegen.